Blue Elephant

Stein-CNC-Fräser, Steingravurmaschine, Steinschnitzmaschine

Position: Startseite > Stein CNC-Maschine > Steingravurmaschine

Steingravurmaschine

Der Stein-CNC-Fräser kann verschiedene Arten von Stein, Kristall, Holz, Jade usw. schnitzen und gravieren. Zu seinen Hauptfunktionen gehören Prägen, Beschriften, Aushöhlen, Schneiden usw. Daher findet er breite Anwendungsmöglichkeiten in der Gartentechnik, Beschriftung, Steinskulptur, Handwerk usw.

Ähnliche Videos zu Steingravurmaschinen

Einkaufsführer für Steingravurmaschinen

Was ist der Stone CNC-Router?

Der Stein-CNC-Fräser eignet sich zum Gravieren verschiedener Arten von Stein, Metall, Jade, Kristall usw. Zu den Hauptfunktionen gehören Prägen, Beschriften, Aushöhlen, Schneiden usw. Und er erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Inschriften, im Gartenbau und im Großformat Skulpturen usw.

Merkmale und Vorteile des Stone CNC-Fräsers

  1. Automatische Nivellierungsfunktion: Sie kann die konkave, konvexe und ungleichmäßige Neigung jeder Steinoberfläche korrigieren. Die Software generiert automatisch ein neues Programm basierend auf dem Aufschwimmen der Steinoberfläche, das sich an die Oberflächenbeschaffenheit des Steins anpasst.
  2. Stabile Tischstruktur: Der Tisch hat eine hochwertige Stahlkonstruktion und ein Doppelträgerdesign. Und sein Portal und seine Arbeitsfläche werden jeweils von verstärkten Balken getragen. Daher hat die Steinschnitzmaschine die Vorteile einer Traglast, keiner Verformung und einer hohen Stabilität.
  3. Hervorragende Schneidfähigkeit: Die Steinschnitzmaschine zeichnet sich durch eine höhere Drehmomentkraft, einen gleichmäßigeren Betrieb sowie einen präzisen und leistungsstarken Schneidpunkt aus. Und die Y-Achse nutzt den Doppelmotor-Synchronantrieb. 
  4. Längere Lebensdauer: Verwenden Sie eine Edelstahlspüle, eine Schutzplatte und andere Teile, um die Getriebeteile und elektrischen Komponenten vollständig zu schützen. Damit die CNC-Steingraviermaschine eine lange Lebensdauer hat.
  5. Fortschrittliches professionelles Steuerungssystem: Es kann mit Type3 / Artcam / Castmate / Pro-e / Ug / Cad / IIIustrator / Wentai / Jingdiao und anderer Software kompatibel sein.

Verarbeitungstechnologie des Stone CNC Routers

Der Stein-CNC-Router kann CNC-Steinschnitzen und CNC-Steingravur durch viele verschiedene Methoden realisieren. Die CNC-Steingraviermaschine kann Yin-Schnitzerei, Yang-Schnitzerei, Beschriftung, Fräsen, Wellenbretteffekt, Hohlschnitzen und Schneiden vervollständigen.

Verarbeitetes Material des Stone CNC Routers

Die Stein-CNC-Fräsmaschine kann nahezu jedes Steinmaterial bearbeiten. Daher können wir sie auch CNC-Steingravurmaschine, Steinschnitzmaschine usw. nennen. Die CNC-Steingravurmaschine kann auch Marmor, Sandstein, Jade, roten Ziegelstein, Keramikfliesen, Blaustein usw. verarbeiten. Die CNC-Steinschnitzmaschine kann also unterteilt werden in viele Arten, wie die Marmorschnitzmaschine, den Granit-CNC-Fräser und so weiter. Beispielsweise kann der Granit-CNC-Fräser die Granit-CNC-Gravur realisieren.

Die Hauptfaktoren, die die Option des Stone CNC-Fräsers beeinflussen?

Eine CNC-Steinschnitzmaschine kann nicht nur Steine ​​prägen, sondern hat auch andere sehr wichtige Zusatzfunktionen. Beispielsweise kann die Steinmetzmaschine CNC-Steinschneiden, CNC-Steinschnitzen, CNC-Steingravieren, CNC-Steinritzen und CNC-Steinhöhlung realisieren. Daher ist es besonders wichtig, die richtige CNC-Steingravurmaschine auszuwählen. Im Folgenden sind mehrere Faktoren aufgeführt, die die Wahl der für Sie geeigneten CNC-Steingravurmaschine beeinflussen.

1. Materialien, Größen und Grafiken

Wählen Sie einen geeigneten CNC-Steinfräser entsprechend der Härte des Steins, der Größe des Materials und der Komplexität der Grafiken. Zum Beispiel ist die Marmorschnitzmaschine besser für die Bearbeitung von Marmor geeignet, was der Granit-CNC-Fräser für Granit ist. Außerdem sollte es entsprechend der Verarbeitungstechnologie ausgewählt werden. Wenn Sie das Relief bearbeiten möchten, können Sie im Allgemeinen eine gewöhnliche dreiachsige CNC-Steinschnitzmaschine verwenden, um dies zu erreichen. Wenn Sie runde Skulpturen wie Buddha-Statuen bearbeiten, müssen Sie sich für eine CNC-Steinfräse mit Drehvorrichtung entscheiden. Befindet sich unter dem Relief eine Mulde, wird zur Realisierung eine vier- oder fünfachsige CNC-Steinschnitzmaschine benötigt.

2. Configuration

2.1 Schutzgerät: Die Stein-CNC-Fräsmaschine benötigt eine Edelstahlspüle. Ohne diese wasserdichte Schutzvorrichtung kann die CNC-Steingraviermaschine keinen guten Lauf realisieren.

2.2 Struktur der Werkzeugmaschine: Da der Stein relativ schwer ist, muss der Maschinenkörper mit einer starken Struktur ausgeführt werden. Und egal ob die Steinmetzmaschine mit dem Vierkantpass oder dem Portalbalken geschweißt wird, sie muss eine gewisse Kraft aushalten, um die Stabilität des Bettes zu gewährleisten. Wenn das Bett nicht dick genug ist, führt dies in Zukunft zu einer gewissen Verformung der CNC-Steinschnitzmaschine. Als schreckliches Ergebnis kann der CNC-Fräser aus Stein nicht den gewünschten Bearbeitungseffekt erzielen.
 
2.3 Spindelauswahl: Sie sollten eine starke und konstante Kraft-Steinschnitzspindel wählen. Einerseits hat diese Art von Spindel eine ausgezeichnete Wasserdichtigkeit, die davon profitiert, Schäden durch Spritzwasser zu vermeiden. Andererseits ist die Oberfläche seines geschnitzten Produktes glatt und gratfrei.
 
2.4 Servomotor: Um den Wirkungsgrad zu verbessern, die Bearbeitungsgenauigkeit zu erhöhen und die Bearbeitungsqualität zu optimieren, sollten Sie Hochleistungs-Servomotoren wählen. Diese Art von Motor hat eine starke Schnitzleistung, eine schnelle Gravurgeschwindigkeit und eine hervorragende Gravurgenauigkeit. Import- und inländische Servomotoren können beide einen guten Verarbeitungseffekt erzielen.

3. Programmier- und Nachbearbeitungsfunktion

3.1 Systemprogrammierung
Es reicht nicht aus, eine leistungsstarke Steinschnitzmaschine zu haben. Es ist auch sinnlos, keine professionellen Programmierdesigner zu haben. Verschiedene Programmiermethoden erhalten unterschiedliche Schnitzgeschwindigkeiten und Gravurpräzisionen. In der gleichen Position ist die Verarbeitungsgeschwindigkeit dieser erfahrenen Programmierer mehr als doppelt so hoch wie die der normalen Programmierer. Ausgestattet mit professionellen Programmierdesignern können Sie mit weniger mehr erreichen.
  3.2 Fachkundige Bedienung
Nachdem Sie eine Steinschnitzmaschine besitzen, müssen Sie mit deren Leistung und Funktion vertraut sein. Und dann, die Effizienz der Steinschnitzmaschine durch kontinuierliches Üben zu maximieren. Beim Einsatz und Betrieb von Steinmetzmaschinen soll die Bearbeitung und Anwendung von Werkzeugwegen ständig optimiert und verbessert werden. Gleichzeitig sollten Sie in der Lage sein, Fehlerbeurteilungen vorzunehmen und einfache Wartungsarbeiten durchzuführen. Auf diese Weise kann die Steinschnitzmaschine ihre gebührende Effizienz ausspielen, echte Gewinne erzielen und einen Wert für das Unternehmen erzielen.

5 Faktoren, die die Auswahl der Steingravurwerkzeuge beeinflussen

1. Hohe Härte und Verschleißfestigkeit

Härte ist die grundlegende Eigenschaft, die das Steinwerkzeugmaterial haben sollte. Das Werkzeug sollte das Material aus dem Werkstück herausschneiden, daher sollte seine Härte größer sein als die des Werkstückmaterials. Und die Härte des Werkzeugmaterials liegt im Allgemeinen über 60HRC. Verschleißfestigkeit ist die Fähigkeit eines Materials, Abrieb zu widerstehen. Generell gilt: Je höher die Härte des Werkzeugmaterials, desto besser die Verschleißfestigkeit. Je feiner die Materialkörner und je gleichmäßiger die Verteilung, desto höher die Verschleißfestigkeit.

2. Stärke und Zähigkeit

Beim Arbeiten muss das Werkzeug viel Druck aushalten. Darüber hinaus kommt es während des Schneidvorgangs zu Stößen und Vibrationen. Um in dieser komplizierten Situation ein Absplittern und Brechen des Werkzeugs zu verhindern, muss das Werkzeugmaterial zäh genug sein.

3. Hohe Hitzebeständigkeit

Hitzebeständigkeit bezieht sich auf die Leistung von Werkzeugmaterialien, um Härte, Verschleißfestigkeit, Festigkeit und Zähigkeit bei hohen Temperaturen zu erhalten. Je höher die Härte des Werkzeugmaterials bei hoher Hitze, desto besser die Schnittleistung und desto höher die zulässige Schnittgeschwindigkeit. Darüber hinaus sollte das Werkzeugmaterial auch eine Oxidationsbeständigkeit bei hohen Temperaturen sowie gute Antihaft- und Antidiffusionsfähigkeiten aufweisen.

4. Wirtschaft

Die Wirtschaftlichkeit ist einer der wichtigen Indikatoren für Werkzeugmaterialien. Obwohl einige Werkzeugmaterialien teuer sind, sind die jedem Teil zugeordneten Kosten aufgrund ihrer langen Lebensdauer nicht unbedingt hoch.

5. Herstellbarkeit und Vorhersagbarkeit der Schneidleistung

Um die Herstellung zu erleichtern, muss das Werkzeugmaterial des CNC-Routers aus Stein eine gute Prozessleistung aufweisen. Mit der Entwicklung der Bearbeitungsautomatisierung müssen Schneidleistungen wie Werkzeugverschleiß und Werkzeughaltbarkeit eine gute Vorhersagbarkeit aufweisen.