Laserätzmaschine

Position: Home > Laser-CNC-Maschine > Laserätzmaschine

Technologie & stark

Blauer Elefant Lasergravur

Die Laserätzmaschine ist ein vielseitiger Prozess, der mit fast jedem Metall wie Aluminium, eloxiertem Aluminium, Blei, Magnesium, Stahl, Edelstahl, Zink usw. verwendet werden kann. Außerdem eignet sie sich auch gut zum Ätzen von Glas, Acryl, Holz, und andere Materialien. Es kann Schwarz, Weiß und Graustufen erzeugen. Technisch gesehen ist eine Lasergravurmaschine auch eine Laserätzmaschine, wobei der einzige Unterschied in der Intensität des Laserstrahls besteht.

  • Hervorragend
    Stabilität

  • Hoch
    Effizienz

  • Ausgezeichnet
    Präzision

Laserätzmaschine

Die Laserätzmaschine wird in der Lasermaschinenindustrie auch als Lasergravurmaschine bezeichnet. Unabhängig davon, ob es sich um eine Maschinenstruktur oder ein Verarbeitungsprinzip, ein Verarbeitungsmaterial oder eine Anwendungsindustrie handelt, ist die Laserätzmaschine der Lasergravurmaschine sehr ähnlich. Beide Lasermaschinen können Metall und eine Vielzahl von nichtmetallischen Materialien verarbeiten. Und sie sind bei der Verarbeitung einiger Produkte, die feine und hohe Präzision erfordern, beliebter.

Was ist eine Laserätzmaschine?

Unter Laserätzmaschine versteht man die Verwendung eines energiereichen Laserstrahls zum Ätzen von Linienrillen mit einer Linienbreite von 10 bis 505 Mikrometern und einer Tiefe von 5 bis 001 Mikrometern auf der Oberfläche des Materials. Zu den Hauptkomponenten der Laserätzmaschine gehören das Lichtwegsystem, das Steuersystem, das Positionierungssystem, das Stabilisierungssystem, das mechanische Bewegungssystem, das Adsorptionsreinigungssystem und andere Hauptkomponenten. Die Verarbeitungstechnologie der Laserätzmaschine umfasst hauptsächlich Schneiden, Gravieren, Ätzen, Bohren usw. Und es wird normalerweise in Touchscreens, in der Solarphotovoltaikindustrie und in der Militärindustrie eingesetzt.

Verarbeitungsmaterial der Laserätzmaschine

Die Materialien, die die Laserätzmaschine verarbeiten kann, umfassen gewöhnliche Metalle, Legierungen, seltene Metalle und nichtmetallische Materialien. Übliche Metallmaterialien umfassen Kohlenstoffstahl, Edelstahl, verzinktes Blech usw. Legierungsmetalle umfassen alle Metalle wie Eisen, Kupfer, Aluminium, Magnesium und Zink. Seltene Metalle sind Gold, Silber, Titan und andere Materialien. Darüber hinaus kann es einige Metalloxide und einige spezielle Oberflächenbehandlungen verarbeiten, einschließlich Aluminiumanodisierung, galvanische Beschichtung usw. Nichtmetallische Materialien umfassen ABS-Materialien, Tinten, Epoxidharze usw.

Was kann die Laserätzmaschine?

Laserätzmaschinen können in Hardware-Werkzeugen, Autoteilen, Sanitärartikeln, medizinischen Geräten, Kommunikationsgeräten, Brillen, Uhren und anderen Branchen weit verbreitet eingesetzt werden. Laserätzmaschinen sind auch in der Instrumenten-, Bambus-, Bekleidungs-, Lebensmittel-, Getränke-, Verpackungs- und Handwerksindustrie sehr beliebt.

Darüber hinaus umfasst das Anwendungsgebiet der Laserätzmaschine auch elektronische Komponenten, integrierte Schaltkreise, Elektrogeräte, Kommunikationsprodukte, Schilder, Sanitärartikel, Hardwareprodukte, Werkzeugzubehör, Präzisionsgeräte, Schmuck, Gepäckschnallen, Messer, Schlösser, Kochutensilien, PVC-Rohre und andere Industrien.

Verarbeitungseigenschaften der Laserätzmaschine

Die Verarbeitungsvorteile von Laserätzmaschinen sind ähnlich wie bei anderen Lasermaschinen. Wie wir alle wissen, verwenden alle Lasermaschinen die berührungslose Verarbeitung. Und es hat die Vorteile eines hohen Maßes an Flexibilität, einer schnellen Verarbeitungsgeschwindigkeit, ohne Rauschen und einer kleinen Wärmeeinflusszone. Mit den oben genannten Vorteilen kann es die guten Bohr-, Gravur-, Ätz- und Schneideffekte realisieren. Insbesondere wenn es mit einigen Materialien wie Polyamid interagiert, ist der Verarbeitungseffekt besser. Denn diese Verarbeitung ist die Kaltverarbeitung der photochemischen Wirkung. Dieses Verarbeitungsverfahren kann einen nicht karbonisierten Verarbeitungseffekt erzielen.

Unterschied zwischen Laserätzmaschine und Lasergravurmaschine

  1. Das Verarbeitungsprinzip ist anders. Die Lasergravurmaschine verwendet das Brennen eines Laserstrahls, um einen Teil der Oberfläche des Mediums zu verdampfen, um den Verarbeitungseffekt zu erzielen. Und die Laserätzmaschine verwendet Redoxreaktionen zwischen Substanzen, um eine Materialauflösung zu erreichen.
  2. Der Verarbeitungseffekt ist unterschiedlich. In Bezug auf die Verarbeitungstechnologie führt die Lasergravur hauptsächlich eine sehr flache Verarbeitung auf vielen Metallmedien und bestimmten dichteren Materialien durch. Eine tiefe Gravur kann noch nicht erreicht werden. Die Tiefe der Ätzmaschine kann grundsätzlich beliebig sein. In Kombination mit dem Malprozess können auch Farb- und Mehrfarbenmodifikationen erzielt werden.
  3. Der Anwendungsbereich ist unterschiedlich. Die Lasergravurmaschine hat einen breiteren Anwendungsbereich. Und es kann die meisten Materialien gravieren und markieren. Die Laserätzmaschine verarbeitet jedoch hauptsächlich Metallmaterialien.
  4. Der Prozessablauf ist unterschiedlich. Der Lasergravurprozess ist einfach und es gibt nur wenige. Der Laserätzprozess hat mehr Prozesse und mehr Details.
  5. Die Produktionseffizienz ist unterschiedlich. Eine Lasergravurmaschine eignet sich zum Gravieren oder Markieren von Kleinserien. Das Laserätzverfahren ist besser für die Massenproduktion geeignet.
  6. Die Genauigkeit ist unterschiedlich. Im Allgemeinen ist die Genauigkeit des Ätzprozesses höher, kombiniert mit dem Fotolackprozess kann die Genauigkeit 0.01 mm erreichen.
Lesen Sie mehr...
 

ABOUT

Als professioneller Hersteller von CNC-Maschinen verfügt Blue Elephant über eine komplette Produktionsbasis, einschließlich professioneller Verarbeitungswerkstatt, Schweißwerkstatt, Montagewerkstatt ...

Mehr >>

KONTAKT

Jack Zhang

Mobil / WhatsApp / WeChat:

+86 150 6402 6772

+86 186 6899 1371

Skype: Elefantencnc

Email: manager@elephant-cnc.com