Blue Elephant

Automatische Kantenanleimmaschine, manuelle Kantenanleimmaschine, Holzkantenanleimmaschine, PVC-Kantenanleimmaschine, Kantenanleimmaschine zum Verkauf

Position: Home > Möbelherstellungsmaschine  > Kantenanleimmaschine

Kantenanleimmaschine

Die Kantenanleimmaschine dient zum Anleimen der geraden und gebogenen Plattenkanten für die individuelle Möbelfertigung. Eine Kantenanleimmaschine für die Holzbearbeitung fällt in die manuelle Kantenanleimmaschine und die automatische Kantenanleimmaschine, die speziell für Geschäfte und Unternehmen entwickelt wurden, die nach einem effizienten und präzisen Kantenanleimservice und Lösungen suchen.

Zu den Funktionen der automatischen Kantenanleimmaschine gehören Vorfräsen, Kleben, Anleimen, Endschneiden, Grob- und Feinschneiden, Eckenrunden, Schaben, Polieren usw. Die manuelle Kantenanleimmaschine und die halbautomatische Kantenanleimmaschine können auch gerade und gebogene Schränke realisieren Kantenanleimung.

Das Kantenband kann aus verschiedenen Materialien wie PVC, ABS, Melamin und Holzfurnier bestehen. Es kann 0.4 bis 3 mm PVC-Kantenband an Sperrholz, MDF, Birke, Walnuss, Ahorn und anderen Holzplatten in Plattenmöbeln und der Produktion von kundenspezifischen Möbeln für das ganze Haus binden.

Wir bieten ein komplettes Sortiment an vollautomatischen Kantenanleimgeräten für die Massenproduktion und günstigen Kantenanleimmaschinen für kleine Geschäfte. Kontaktieren Sie uns, um das neueste Angebot für den Preis der Banderoliermaschine zu erhalten.

Videos zum Thema Kantenanleimmaschine

Kaufberatung für Kantenanleimmaschinen

Was ist die Kantenanleimmaschine?

Die Kantenanleimmaschine ist eine Art Holzbearbeitungsmaschine zum Anleimen von Schrankkanten. Es spielt die Rolle des Kantenanleimens im Verarbeitungsprozess der Möbelproduktionslinie. Verglichen mit dem traditionellen manuellen Anleimprozess hat die Siegellinie der Kantenanleimmaschine den Vorteil, dass sie gerade, filigran und glatt ist.

Wie wir alle wissen, spielt die Korpuskante in der Möbelproduktion eine wichtige Rolle. Eine gute Kantenanleimung macht die Schränke schöner und glatter. Außerdem kann es die Freisetzung von Formaldehyd in der Platte effektiv kontrollieren und unser Zuhause umweltfreundlicher machen. Daher ist die Kantenanleimmaschine eine unverzichtbare Möbelherstellungsmaschine für die gesamte Plattenmöbelproduktionslinie.

Eine Banderoliermaschine für Korpuskanten umfasst im Wesentlichen die Hauptstruktur, mehrere Bearbeitungseinheiten und das Steuerungssystem. Die Bearbeitungseinheiten umfassen die Vorfräseinheit, die Bandfördereinheit, die Banderoliereinheit, die Schneideinheit, die Trimmeinheit, die Rundeinheit, die Schabeeinheit und die Poliereinheit. Jede dieser Einheiten entspricht einer separaten Funktion.

Aufgrund der Vorteile von hoher Automatisierung, stabilem Betrieb, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und moderatem Preis eignen sich Kantenanleimmaschinen besonders für große und mittelgroße Hersteller von Möbeln, Schränken und anderen Plattenmöbeln.

Gemeinsame Klassifizierung von Kantenstreifenmaschinen

Je nach Automatisierungsgrad umfasst die Kantenanleimmaschine hauptsächlich die manuelle Kantenanleimmaschine, die halbautomatische Kantenanleimmaschine und die automatische Kantenanleimmaschine. Sie können unterschiedliche Funktionen erfüllen und unterschiedliche Banding-Effekte haben.

Der Hauptunterschied zwischen Vollautomat und Halbautomat liegt in den Verarbeitungsfunktionen. Halbautomatische Kantenanleimmaschinen können Funktionen wie Leimen, Kantenanleimen, Ober- und Unterschnitt und Polieren realisieren. Die vollautomatische Kantenanleimmaschine verfügt jedoch über die Funktionen Vorfräsen, Kleben, Kantenanleimen, Beschneiden, Konturverfolgung, Schaben, Polieren usw. Die automatische Kantenanleimmaschine hat aufgrund ihres guten Preis-Leistungs-Verhältnisses nach und nach den halbautomatischen Typ abgelöst.

Von der Form der Kantenanleimung kann die Anleimmaschine in die gerade Kantenanleimmaschine, die gerade und gebogene Kantenanleimmaschine und die abgeschrägte Kantenanleimmaschine unterteilt werden.

Kantenanleimband

Das Kantenanleimband sind die Streifen, die von der Kantenanleimmaschine zum Schützen, Dekorieren und Verschönern des Abschnitts von Holzbrettern verwendet werden. Zu den am häufigsten verwendeten Kantenbändern gehören PVC-Kantenbänder, ABS-Kantenbänder, Melamin-Kantenbänder und Holzfurnier-Kantenbänder. Unter ihnen hat das PVC-Kantenband die breiteste Anwendung. Deshalb nennen wir die Maschine meist PVC-Kantenanleimmaschine oder PVC-Kantenanleimmaschine.

Das PVC-Kantenband wird häufig in Möbeln, Büros, Küchenutensilien, Lehrmitteln, zivilen Labors usw. verwendet. Seine Dicke reicht von 0.3 mm bis 3 mm und seine Breite von 12 mm bis 80 mm. Zu den Hauptmerkmalen gehören glatte Oberflächen, kein Schäumen, keine Dehnungsstreifen, mäßiger Glanz, glatte Oberfläche, gleichmäßige Dicke und Breite, angemessene Härte, hohe Elastizität, gute Qualität und starke Verschleißfestigkeit.

Funktionseinführung von Kantenstreifenmaschinen

Die meisten automatischen industriellen Kantenanleimmaschinen auf dem aktuellen Markt können 5 grundlegende Funktionen realisieren. Diese Funktionen umfassen Kleben und Banderolieren, Endenschneiden, Trimmen, Schaben und Polieren.

Grundfunktionen:

Kleben und Banderolieren: Es gibt sechs Druckräder (1 großes + 5 kleine), um das Klebeband nach dem Auftragen von Schmelzkleber zu drücken. Es sorgt für kein Verrutschen und festen Halt des Banderolierbandes. Der Zylinder steuert das Öffnen und Schließen des Leimbehältertors, um die Stabilität der Leimmenge und eine gleichmäßige Dicke zu gewährleisten.

Schneiden beenden: Diese Funktion zielt darauf ab, das überschüssige Kantenband an beiden Enden einer Holzplatte abzuschneiden. Es wird durch Sägeblätter realisiert, die von zwei Sätzen von Hochgeschwindigkeitsmotoren angetrieben werden. Die Endschneideeinheit einer Kantenanleimmaschine hat im Allgemeinen zwei Arten: normales Endschneiden und Hochgeschwindigkeits-Endschneiden mit doppelter Führungsschiene. Es gibt einen Zylinder (mit 2 Druckregelventilen und 1 Druckbegrenzungsventil), um den Druck zu stabilisieren.

Beschneiden: Die Funktion zielt darauf ab, mit einem Trimmmesser überschüssiges Kantenbandmaterial über und unter dem Kantenband der Platte zu entfernen. Es umfasst Grob- und Feintrimmprozesse, wobei der wesentliche Unterschied in den unterschiedlichen Formen der Trimmmesser liegt. Eine billige Kantenanleimmaschine hat möglicherweise nur die Grobschnittfunktion. Dementsprechend wird der Streifeneffekt nicht zu zart und glatt sein.

Kratzen: Die Kantenanleimmaschine kann auch die beim Bogenkantenanleimen entstehenden Wellenspuren abschaben. Und es kann sicherstellen, dass die Kantenanleimung der Platte und der umgebenden Teile glatt sind. Jetzt ist flexibles Schaben sehr beliebt. Seine Kratzwirkung ist sehr gut und schadet weder dem Kantenband noch der Platte.

Polieren: Die Funktion des Polierens besteht darin, die Grate und Restklebelinien der Platte zu polieren, um die gebänderten Kanten glatter zu machen. Es wird durch eine Polierscheibe aus Baumwolle realisiert.

Verbesserte Funktionen:

Vorfräsen: Diese Funktion dient hauptsächlich dazu, die unebene Platte oder die Welligkeit, den Grat oder das nicht vertikale Phänomen zu modifizieren, die durch die Schneidsäge verursacht werden. Der Zweck besteht darin, die Grenzfläche zum Abdichten der Platte glatt zu machen, damit das Kantenband und die Platte eng anliegen. Somit kann ein besserer Kantenbandeffekt erzielt werden. Dies ist eine Funktion, die vor dem Klebevorgang hinzugefügt wird.

Profilverfolgung: Wird auch Eckenrundungsfunktion genannt. Diese Funktion zielt darauf ab, die gebänderten Ecken abzurunden, um sie glatter und weniger scharf zu machen. Unsere selbst entwickelte Tracking-Funktion und das Design des Gaswegs machen diese Funktion stabiler und präziser.

Reinigung: Ziel ist es, den Restleim im Leimbecken zu reinigen, um die Kantenanleimmaschine schöner zu machen.

Schlitzen: Es kann die Schrankseitenwände, Bodenplatten usw. direkt nuten. Außerdem kann es die Aluminiumkante von Türverkleidungen nuten, wodurch der Prozess des Plattensägens reduziert wird.

Pneumatische Verstellung des Messers: Diese Funktion ist hilfreich, um den Plattentyp, die Plattendicke und das Klebeband zu ersetzen. Es ermöglicht dem Bediener, die Kantenbanddicke direkt vom Bildschirm aus einzustellen.

Oberes Leimbecken: Standardmäßig befindet sich das Leimbecken der Holzkantenanleimmaschine in der unteren Position. Es unterstützt die Verwendung mehrerer Arten von Schmelzklebstoffen. Der am häufigsten verwendete Kleber ist EVA-Kleber. Wenn Sie jedoch PUR-Kleber zum Umleimen Ihrer Schränke verwenden möchten, benötigen Sie möglicherweise eine Kantenanleimmaschine für den oberen Leimbehälter.

Doppelleimtöpfe: Doppelte Leimdosen ermöglichen es Ihnen, zwei verschiedene Leimarten für Ihre Korpuskanten zu verwenden. Es spart viel Zeit, die Leimbehälter häufig zu reinigen, wenn Sie Leim in verschiedenen Farben verwenden.

Wie wählt man die Kantenanleimmaschinen von Blue Elephant aus?

Blue Elephant bietet alle Arten von Kantenanleimmaschinen, um perfekte Kanten für anspruchsvolle Holzmöbelhersteller herzustellen. Außerdem sind wir bestrebt, erstklassige Kantenbearbeitungslösungen mit extremer Genauigkeit und Präzision anzubieten.

Blue Elephant hat die Produktlinie der Holzbanderoliermaschinen in den letzten Jahren mehrmals aktualisiert. Wir haben auch viele Modelle von Kantenanleimmaschinen zum Verkauf angeboten, um die Verarbeitungsanforderungen von Herstellern von Plattenmöbeln im In- und Ausland zu erfüllen.

Verschiedene maßgefertigte Paneelmöbel für das ganze Haus haben unterschiedliche Anforderungen an den Kantenbandeffekt. Daher ist die Auswahl einer geeigneten Kantenanleimmaschine sehr wichtig.

Automatische Kantenanleimmaschine

Wenn Sie nur Korpusse produzieren, können Sie eine Kantenanleimmaschine der Einstiegsklasse mit Grob- und Feinbesäumungsfunktionen wählen. Zu den Grundfunktionen gehören Kleben, Banderolieren, Endenschneiden, grobes Trimmen, feines Trimmen, Schaben und Polieren. Die automatische Kantenanleimmaschine verwendet eine Hochgeschwindigkeitsmotoreinheit, um die Feinschnittqualität sicherzustellen. Die Kantenanleimmaschinen der E-60-Serie von Blue Elephant sind die Anleimmaschinen mit Grob- und Feinbeschnitt für das Kantenanleimen von Korpussen.

Sie können die automatische PVC-Kantenanleimmaschine E-60 um eine Profilverfolgungsfunktion erweitern, wenn Sie sowohl Schrankkorpusse als auch Türen produzieren. Das wäre unsere Kantenanleimmaschine E-70. Die Profilverfolgungsfunktion zielt darauf ab, die Ecken des Boards abzurunden, um es glatter und weniger scharf zu machen. Diese Funktion macht das manuelle Eckenrunden vollständig überflüssig.

Wenn Sie höhere Anforderungen an das Kantenanleimen haben, empfehlen wir Ihnen unsere industriellen Kantenanleimmaschinen E-70J und E-70JDS. Sie stellen beispielsweise Hochglanztüren, Acryltüren usw. her. Die CNC-Kantenanleimmaschine E-70J fügt dem Modell E-70 eine Vorfräsfunktion hinzu, die Absplitterungen und Grate entfernt, um die Platte für das Anleimen glatter zu machen. Darüber hinaus verfügt das Modell E-70JDS über umfassendere Funktionen, wie z. B. Vorfräsen, doppelte Leimtöpfe, doppeltes Schaben und doppeltes Polieren. Dies sorgt für genauere und bessere Banderolierergebnisse. Es kann den Bedarf an einer Vielzahl von Kantenbandklebebändern und Anforderungen an die Verarbeitung von Schmelzklebern in hohem Maße erfüllen.

Manuelle Kantenanleimmaschine

Neben automatischen Kantenanleimmaschinen für große Möbelfabriken bieten wir auch günstige Kantenanleimmaschinen für kleine Unternehmen an. Wir bieten grundsätzlich zwei Arten von manuellen Kantenanleimmaschinen an, nämlich die Modelle W1 und F97. Beide können gerade und gebogene Kanten bandagieren.

Die tragbare Kantenanleimmaschine W1 hat eine Klapparmstruktur, sodass die Plattenlänge begrenzt ist. Die kleine Kantenanleimmaschine F97 hat jedoch keine Begrenzung der Plattenlänge. Zu beachten ist, dass es einer manuellen Nachbearbeitung der Holzplatten bedarf. Beispielsweise müssen Sie die Kanten manuell abkratzen und polieren, um überschüssigen Klebstoff und Bandklebeband zu entfernen.

Hauptparameter der Holzkantenanleimmaschine

Automatische industrielle Kantenanleimmaschinen

Modell E-60 E-60J E-70 E-70J E-70JDS
Maschinengröße (mm) 4780 x 970 x 1800 5520 x 970 x 1800 5480 x 970 x 1800 6800 x 970 x 1800 8650 x 970 x 1800
Totale Kraft 10kw 15.5kW 12kW 16.5kW 16.5kW
Plattendicke 10-60mm 10-60mm 10-60mm 10-60mm 10-60mm
Bandstärke 0.4-3mm 0.4-3mm 0.4-3mm 0.4-3mm 0.4-3mm
Plattenbreite ≥60mm ≥80mm ≥80mm ≥60mm ≥60mm
Vorschubgeschwindigkeit 15-23m / min 15-23m / min 15-23m / min 15-23m / min 15-23m / min

Manuelle Kantenstreifenmaschine

Modell W1 F97
Maschinengröße (mm) 1250 x 740 x 980 1000 x 750 x 1000
Gewicht 88 kg 120 kg
Motorleistung 0.18kW 0.18kW
Totale Kraft 1.4kW 1.2kW
Bandbreite 8-50mm 8-50mm
Bandstärke 0.3-3mm 0.3-3mm
Streifengeschwindigkeit 0-260mm / s 0-260mm / s

Die obigen Tabellen zeigen nur die wichtigsten Parameter einiger heiß verkaufter Kantenanleimmaschinen. Neben den oben genannten bieten wir auch andere Modelle an, um den unterschiedlichen Kundenanforderungen gerecht zu werden, wie z. B. eine Kantenanleimmaschine mit einem oberen Leimbecken, der pneumatischen Einstellfunktion usw. Bitte wenden Sie sich an uns für deren detaillierte Parameter.

Was kostet eine Kantenanleimmaschine?

Der Preis der Kantenanleimmaschine variiert stark je nach Maschinenmodell. Außerdem wirken sich auch die Funktionen, Spezifikationen und Hersteller auf den Preis der Banderoliermaschine aus.

Im Allgemeinen liegt der Preis der automatischen Kantenanleimmaschine weit über dem der manuellen Modelle. Der Preis für die automatische Kantenanleimmaschine liegt zwischen 10,000 und 30,000 US-Dollar. Während die manuelle Kantenanleimmaschine nur etwa 400 bis 3,000 US-Dollar kosten kann.

Außerdem gilt: Je mehr Funktionen ein Kantenanleimautomat hat, desto höher ist der Preis der Kantenanleimmaschine. Beispielsweise beträgt der Preis einer E-60-Bandkantenmaschine etwa 12,000 US-Dollar. Eine automatische Kantenanleimmaschine E-70 kostet etwa 14,000 $. Die zum Verkauf stehende Kantenanleimmaschine E-70JDS kann etwa 23,000 US-Dollar kosten.

Darüber hinaus wirken sich auch andere Spezifikationen, die Auswahl von Teilen und Komponenten, der Kundendienst und andere Faktoren auf die Kosten der Kantenanleimmaschine aus.

Anwendungen von industriellen Kantenanleimmaschinen

Die Holzkantenanleimmaschine wird hauptsächlich zum Kantenanleimen von mitteldichten Faserplatten, Holzplatten, Massivholzplatten, Spanplatten, Hochglanzplatten, Sperrholz usw. verwendet. Aus diesem Grund wird die Kantenanleimmaschine auch als Sperrholzkantenanleimmaschine bezeichnet , Melamin-Kantenanleimmaschine, MDF-Kantenanleimmaschine usw.
In Bezug auf Holzwerkstoffe kann es Birkenkanten, Ahornkanten, Walnusskanten und andere Holzfurnierkantenarbeiten vervollständigen.

Die vollautomatische Kantenanleimmaschine wird häufig in mittleren und großen Möbelfabriken eingesetzt. Es hat solche Vorteile wie einen stabilen Betrieb, einen hohen Automatisierungsgrad, eine zuverlässige Leistung und einen erschwinglichen Preis. Darüber hinaus ist der Kantenanleimautomat eine unverzichtbare CNC-Maschine in vielen Möbelproduktionslinien.

Die manuelle Kantenanleimmaschine eignet sich gut zum Anleimen von geraden und unregelmäßigen Kanten. Es ist die beste Kantenanleimmaschine für kleine Geschäfte. Außerdem ist es möglich, die manuelle Kantenanleimmaschine zum Anleimen vor Ort von einem Arbeitsplatz zum anderen zu bewegen.

Wie bedient man eine Kantenanleimmaschine?

Obwohl die automatische Kantenbandmaschine einen hohen Automatisierungsgrad aufweist, müssen die Bediener während des Betriebs dennoch einige Dinge beachten. Die folgenden Schritte beschreiben die allgemeinen Betriebsabläufe einer automatischen CNC-Kantenanleimmaschine.
  1. Reinigen Sie die Holzkantenanleimmaschine und den Arbeitsplatz und prüfen Sie, ob das Vakuumsystem normal funktioniert.
  2. Prüfen Sie, ob der Leim im Leimbecken ausreichend und sauber ist; wenn nicht, fügen Sie Klebstoff entsprechend der Dosierung hinzu.
  3. Passen Sie die Position der Hilfsstützstange entsprechend der Länge und Breite der Platte an.
  4. Passen Sie den Abstand zwischen den oberen Rädern und dem unteren Förderer entsprechend der Dicke des Holzbretts an. Achten Sie darauf, dass die Platten zuverlässig verpresst werden, ohne die Oberfläche zu beschädigen.
  5. Passen Sie die Klebstoffmenge an, um eine gleichmäßige und ausreichende Verklebung zu gewährleisten.
  6. Schließen Sie die Luftleitung an und halten Sie den Luftdruck bei 6 Standardluftdrücken stabil. Überprüfen Sie, ob der Luftdruck jedes Teils normal ist und die Belüftung gut ist.
  7. Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung normal ist. Schalten Sie die Maschine ein, um zu sehen, ob das Kantenanleimgerät normal läuft. Wählen Sie die entsprechenden Funktionen auf dem Bedienfeld aus.
  8. Bringen Sie das Kantenband in Position und stellen Sie jede Breitenbegrenzungsposition des Bandes ein. Dadurch soll sichergestellt werden, dass das Banderolierband jede Position reibungslos passieren kann, ohne zu stark gedrückt zu werden. Legen Sie eine Holzplatte auf das Förderband und schieben Sie sie langsam vorwärts.
  9. Überprüfen Sie das Banderolierergebnis des ersten fertigen Produkts und passen Sie relevante Parameter entsprechend an.

Wie kann die gute Klebequalität von Kantenanleimmaschinen sichergestellt werden?

Vereinfacht ausgedrückt besteht der Banderolierprozess darin, das Banderolierband mit Leim auf die Seitenflächen einer Holzplatte zu kleben. Der wesentliche Teil eines Kantenanleimvorgangs ist also der Klebeprozess. Er sollte gleichmäßig und durchgehend sein, damit das Kantenband vollflächig auf den Plattenoberflächen verklebt werden kann. Wie stellt man dann eine gute Klebequalität sicher? Welche Faktoren können die Klebewirkung beeinflussen? Die folgenden Beschreibungen können Ihnen einige Hinweise geben.

1. Stellen Sie den Temperaturbereich des Schmelzklebers sinnvoll ein.

Heißschmelzkleber auf dem Markt wird herkömmlicherweise in Hochtemperaturkleber, Mitteltemperaturkleber und Niedertemperaturkleber unterteilt. Die automatische Kantenanleimmaschine verwendet in der Regel Hochtemperaturleim. Und die Temperatur beträgt im Allgemeinen 190℃ und mehr. Normalerweise geben Hersteller von Kantenanleimmaschinen einen Temperaturbereich an, zum Beispiel 190-220℃. Aber wie entscheidet man, welche Temperatur am besten geeignet ist?

Stellen wir zuerst eine Temperatur ein, zum Beispiel 190℃. Sehen Sie dann, wie gut der Schmelzkleber fließt, wenn die Temperatur den eingestellten Wert erreicht. Wenn die Viskosität immer noch zu hoch ist, führt dies leicht zu einem schlechten Fluss und einem langsamen Nachfüllen von Klebstoff. Außerdem kann es beim Banderolieren langer Bretter zu einer unzureichenden Verleimung kommen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Temperatur weiter erhöhen und die Viskosität des Klebstoffs jederzeit beobachten.

Wenn der Kleber zu dünn ist, fließt er sehr schnell. So lässt sich der Leimschaft nicht leicht ankleben, was auch zu einer unzureichenden Verleimung der Platte führt. Verringern Sie in diesem Fall die Temperatur allmählich, bis Sie eine geeignete Viskosität erhalten.

Zusammenfassend hat die Temperatur des Schmelzklebers einen großen Einfluss auf das Klebeergebnis. Außerdem darf die Leimtemperatur nicht willkürlich eingestellt werden.

2. Die Geschwindigkeit der Leimwelle und des Förderbandes müssen synchronisiert werden.

Verschiedene Hersteller von Kantenanleimmaschinen wählen Zubehör und Untersetzungsmotoren mit unterschiedlicher Qualität. So ist es sehr einfach, dass die Leimwellengeschwindigkeit und die Fördergeschwindigkeit nicht synchron sind.

Für den Fall, dass die Geschwindigkeit der Leimwelle schnell ist, wird die Geschwindigkeit des Leimauftrags schnell sein. Dann ist es leicht, überschüssigen Klebstoff an den Kanten anzusammeln. Dies verschmutzt nicht nur den Umfang des Leimbeckens, sondern beeinträchtigt auch leicht den anschließenden Banderolierungsprozess der Platte.

Ist die Geschwindigkeit der Leimwelle langsamer als die Förderbandgeschwindigkeit, ist die Leimgeschwindigkeit zu gering. Dies führt während des Banderoliervorgangs zu einer unzureichenden Leimung und einer langsamen Leimnachfüllung an der Rückseite der langen Bretter. Alle diese beiden Fälle haben einen Bandeffekt auf die Kantenanleimqualität.

3. Kontrollieren Sie die Klebemenge basierend auf der Dicke der Bretter.

Bei dünnen und kurzen Holzbrettern wird die Leimmenge meist kleiner eingestellt. Andernfalls sammelt sich überschüssiger Klebstoff an den Kanten, der die Oberfläche verschmutzt, nachdem das Bandklebeband gepresst wurde. Die Leimmenge wird jedoch oft größer eingestellt, um eine unzureichende Leimnachfüllung und ein nicht kontinuierliches Leimen zu vermeiden.

4. Leimbecken regelmäßig reinigen und pflegen.

Es ist wahrscheinlich, dass der Leim aufgrund der anhaltend hohen Temperatur während des Betriebs des Leimbeckens verbrannt wird. Der Kleber wird schwarz und hart. Außerdem kann der verbrannte Leim im Leimbecken verbleiben, nachdem die Verunreinigungen abgefallen sind. Durch die Drehung der Leimwelle können das Klebeloch und der Kontrollbereich für die Leimmenge leicht blockiert werden, wodurch ein Leimoberflächenfehler entsteht. Dies hat einen großen Einfluss auf den gleichmäßigen Leimauftrag. Achten Sie also darauf, den Leimtopf rechtzeitig zu reinigen und zu pflegen.

Was ist der Unterschied zwischen EVA-Bändern und PUR-Bändern?

Derzeit gibt es drei gängige Kantenanleimverfahren, nämlich EVA-Kantenanleimung, PUR-Kantenanleimung und Laser-Kantenanleimung. Tatsächlich hängen sie alle mit dem Klebstoff zusammen, den die Kantenanleimmaschine verwendet.

Laserkantenanleimen erfordert die Verwendung von speziellem Laseranleimband, das auf der Rückseite eine laserlichtaktivierte Beschichtung hat. Der Laser aktiviert die Lackschicht und verschweißt das Banding Tape mit den Plattenkanten. Der Laser-Kantenanleimprozess benötigt also keinen Klebstoff, der schön, fest, langlebig und glatt ist. Der Preis der Laser-Kantenanleimmaschine ist jedoch teurer als die Heißklebe-Kantenanleimmaschine. Aus diesem Grund wird es auch in der Möbelindustrie nicht häufig verwendet.
EVA- und PUR-Kantenanleimung sind die gängigsten Holzkantenanleimverfahren in der Massenproduktion von diversen Schränken. Was sind sie und was sind ihre Unterschiede?

EVA-Kantenband

EVA (Ethylvinylacetat) ist derzeit der am häufigsten verwendete Schmelzklebstoff in der Kantenbandindustrie. Es hat die Form von festen weißen körnigen Kügelchen, die sich nach Erhitzen auf hohe Temperatur in flüssigen Klebstoff verwandeln. Die Kantenanleimmaschine verwendet EVA-Kleber, um das Bandklebeband und die Plattenkanten zusammenzuhalten.

Vorteile der EVA-Kantenanleimung:

EVA-Kleber ist relativ billig und stellt geringe Anforderungen an die Banderoliermaschine und die Arbeitsbedingungen. Gegenwärtig verwenden mehr als 85 % der Fabriken für maßgefertigte Möbel im ganzen Haus EVA, um die Kanten einzufassen, weil es einfach und billig herzustellen ist. Es wird zum Banderolieren verschiedener Holzwerkstoffe und Banderolen verwendet.

Nachteile der EVA-Kantenanleimung:

Beim EVA-Banderolierverfahren wird jedoch häufig eine große Menge Klebstoff verwendet, was wahrscheinlich zu überschüssigem Klebstoff führt. Außerdem gibt es eine offensichtliche Klebelinie auf dem Verbindungsteil des Bandklebebands und den Plattenkanten. Das Aussehen der Leimfuge steht in engem Zusammenhang mit der Kantenbandqualität. Gute Kantenanleimmaschinen machen schmale und glatte Leimlinien.

Darüber hinaus schmilzt der EVA-Kleber wieder, wenn die Temperatur über 70 ° C liegt. Daher ist es wahrscheinlich, dass die gebänderten Ränder reißen oder brechen.

PUR-Kantenband

PUR-Schmelzkleber ist ein Klebstoff ohne Lösungsmittel oder Lösung. Der PUR-Banderolierungsprozess übernimmt auch das Erhitzen, Auftragen des Klebstoffs und das Pressverfahren, um die Holzbretter zu banderolieren. Aber sein Klebstoff ist stärker und die Klebelinie ist dünner als EVA-Banding. Darüber hinaus ist die für das Banderolieren derselben Platte verwendete Menge weniger als halb so groß wie die des EVA-Banderolierens.

Vorteile der PUR-Kante:

PUR-Kantenanleimen sind nicht leicht durch Temperatur zu beeinflussen, da PUR-Anleimen ein irreversibler Prozess ist und durch Feuchtigkeit verstärkt wird. Der PUR-Kleber hat eine hervorragende Beständigkeit gegen Kälte, Hitze, Wasserdampf und Chemikalien und ist somit ideal für den Dauereinsatz.

Noch wichtiger ist, dass die PUR-Bänder sehr schmale Leimfugen haben. Das Kantenanleimergebnis ist also durchaus zufriedenstellend.

Nachteile der PUR-Kante:

Die Kosten für PUR-Kleber sind 3- bis 4-mal höher als für EVA-Kleber. Außerdem erfordert das PUR-Anleimverfahren eine spezielle Holzkantenanleimmaschine mit oberem Leimbecken. Der Preis der automatischen Kantenanleimmaschine mit oberem Leimbecken ist etwas höher als bei einer gewöhnlichen Kantenanleimmaschine mit einem unteren Leimbecken. Zusammenfassend hat PUR-Kantenanleimen eine höhere Anfangsinvestition in eine Kantenanleimmaschine und höhere Produktionskosten. Kleine Geschäfte verwenden daher in der Regel keine PUR-Kantenbänder.

Wie wird eine Kantenanleimmaschine gewartet?

1. Halten Sie die Position jeder Funktionseinheit der Kantensiegelmaschine sauber.

Beispielsweise befindet sich häufig überschüssiger Klebstoff in der Nähe des Klebstoffbehälters, der den normalen Betrieb direkt beeinträchtigen kann, wenn er auf andere Teile gelangt und sich verfestigt. Darüber hinaus werden beim Vorfräsen, Endschneiden, Trimmen und Schaben eine große Anzahl von Holzspänen, Klebeband usw. erzeugt. Eine übermäßige Ansammlung dieser Späne wirkt sich direkt auf das Gleit- und Wälzlager oder andere Teile aus. Entfernen Sie daher unbedingt nach jeder Schicht überschüssigen Leim, Kantenbandspäne und Holzspäne.

2. Kontrollieren Sie regelmäßig die Funktionsteile der Holzbanderoliermaschine.

Überprüfen Sie regelmäßig das Geräusch und die Temperatur jedes laufenden Teils der PVC-Banderoliermaschine. Denken Sie daran, die freiliegenden Lager und Teile regelmäßig zu schmieren.

3. Halten Sie die richtige Werkstatttemperatur aufrecht.

Die Raumtemperatur eines Banderoliervollautomaten sollte während des Arbeitsprozesses weder zu hoch noch zu niedrig sein. Eine zu niedrige Temperatur führt zum Gefrieren des Öls und die Maschine kann nicht normal laufen. Eine zu hohe Temperatur führt leicht zu Beeinträchtigungen durch Wärmeabfuhr und damit zu Schäden am Motor.

4. Überprüfen Sie regelmäßig die Kabel und Leitungen.

Überprüfen Sie die Kabel und Drähte regelmäßig auf erhebliche Biegungen oder Beschädigungen während der Bewegung. Auch dies kann leicht zu einer instabilen Stromübertragung und Schäden am Motor führen. 

5. Überprüfen Sie die verschlissenen Messer und tauschen Sie sie rechtzeitig aus.

Überprüfen Sie regelmäßig den Verschleiß jedes Messers der Sperrholz-Kantenanleimmaschine. Und tauschen Sie es rechtzeitig aus, wenn das Messer ernsthaft beschädigt oder abgenutzt ist.