So stellen Sie den Nullpunkt des Werkstücks ein und arbeiten in DSP B58

Position: Startseite > User Guide > CNC-Steuerungssystem > DSP-Controller > DSP B5X > So stellen Sie den Nullpunkt des Werkstücks ein und arbeiten in DSP B58
So stellen Sie den Nullpunkt des Werkstücks ein und arbeiten in DSP B58
Klicken Sie auf:

Die Schritte sind wie folgt.

  • Der erste Teil ist die Einstellung des Werkstücknullpunkts.
    • 1. Werkzeug bewegen
    • 2.Wenn sich das Werkzeug in der Nähe des Werkstücks befindet, drücken Sie die Taste „MODE“ und ändern Sie „ContinueMode“ in „StepMode“.
    • 3. Die Z-Achse bewegt sich Schritt für Schritt.
    • 4. Wenn das Werkzeug das Werkstück berührt hat, DRÜCKEN Sie „X / Y → 0“. Beachten Sie die Koordinate
    • 5.Drücken Sie „Z / C → 0“, wählen Sie „Z löschen“, beachten Sie die Koordinate
  • Der zweite Teil ist die Dateiauswahl und das Arbeiten
    • 1.Drücken Sie ”Z +” und heben Sie das Werkzeug an.
    • 2.Drücken Sie auf "DATEI", wählen Sie "Interne Datei". Wählen Sie beispielsweise die Datei "SONIC.TXT" aus und drücken Sie die Taste "RUN / PAUSE / DELETE".
    • 3.Geben Sie die Schnittstelle „Startgeschwindigkeitseinstellung“ ein. Mit den Tasten „Y + (F +%)“ und „Y + (F-%)“ können Sie die „Vorschubgeschwindigkeit“ einstellen.

Das Video ist wie folgt.

ABOUT

Als professioneller Hersteller von CNC-Maschinen verfügt Blue Elephant über eine komplette Produktionsbasis, einschließlich professioneller Verarbeitungswerkstatt, Schweißwerkstatt, Montagewerkstatt ...

Mehr >>

CONTACT

Jack Zhang

Mobil / WhatsApp / WeChat:

+86 150 6402 6772

+86 186 6899 1371

Skype: Elefantencnc

Email: manager@elephant-cnc.com