CNC-Holzdrehmaschine, Holzdrehmaschine, CNC-Drehmaschine

Position: Home > CNC-Fräser > CNC-Drehmaschine

CNC-Drehmaschine

Die CNC-Holzdrehmaschine wird hauptsächlich zum Schneiden, Schleifen, Bohren, Plandrehen, Drehen und Verformen von Holzwerkstücken verwendet. Zu den wichtigsten Produkten gehören zylindrische Werkstücke, Baseballschläger, Treppengeländer, Baluster, römische Säulen, Holzbecher, Möbelbeine, Fässer, Perlen, Kürbisanhänger, Buddha-Köpfe, anderes Holzhandwerk und Kunst. Es gibt verschiedene Typen, wie Mitteldrehbank, Tischdrehbank, Vertikaldrehbank, Revolverdrehbank usw.

Was ist eine CNC-Holzdrehmaschine?

Die CNC-Holzdrehmaschine ist eine dedizierte Drehmaschine zum Drehen, Fräsen, Gravieren, Nuten runder und quadratischer Holzwerkstücke. Es ist auch als Holzdrehmaschine, CNC-Drehmaschine oder Holzdrehmaschine bekannt. Das Werkstück wird über den motorischen Spindelstock und das pneumatische Reitstocksystem gespannt.

Eine CNC-Fräsmaschine arbeitet, indem sie ein sich drehendes Werkzeug über ein stationäres Teil bewegt. Eine CNC-Holzdrehmaschine funktioniert jedoch durch Drehen des Teils und Bewegen des Werkzeugs. Somit ist die zum Verkauf stehende CNC-Holzdrehmaschine ideal für Rundteile wie Wellen, Schläger, Handläufe, Baluster, Tischbeine etc. Sie eignet sich für die Bearbeitung von Werkstücken mit großen Durchmessern und kurzen Längen. 
 
Mit Schnellarbeitsstahl- oder Hartmetall-Drehwerkzeugen kann eine Holzdrehmaschine viele Holzdrehprojekte durchführen. Die CNC-Holzdrehmaschine ist in der Lage, Innenbohrungen, Stirnflächen, Kegelflächen, Nuten und Schneiden grob und fein zu drehen.

Arten der besten Holzdrehmaschine zum Verkauf

Eine Holzdrehmaschine lässt sich aufgrund unterschiedlicher Klassifizierungskriterien in viele Typen einteilen. Zum Beispiel Spitzendrehmaschine, Tischdrehmaschine, kleine Drehmaschine und Minidrehmaschine zum Verkauf, CNC-Drehmaschine, Vertikaldrehmaschine, Revolverdrehmaschine, Kopierdrehmaschine usw.
 
Die zu verkaufende Tischdrehmaschine, kleine Drehmaschine, kleine Holzdrehmaschine, Mini-Holzdrehmaschine oder Mini-Drehmaschine gehören zu manuellen Maschinen. Wir bieten hauptsächlich die CNC-Drehmaschine an, die automatisch arbeiten kann.

Die Mini-Holzdrehmaschine und die kleine Holzdrehmaschine eignen sich für Holzhandwerker oder kleine Werkstätten. Es erfordert viele manuelle Vorgänge, daher müssen die Bediener über bestimmte Fähigkeiten verfügen. Während CNC-Drehmaschinen die Teile automatisch verarbeiten und die Bediener nicht viele professionelle Fähigkeiten benötigen, um die Maschine zu bedienen,

Was ist eine Drehmaschine Hauptfunktionen?

Eine CNC-Holzdrehmaschine kann verschiedene Holzwerkzeugwerkzeuge installieren, um verschiedene Funktionen zu erreichen. Holzwerkzeugwerkzeuge lassen sich je nach Breite, Winkel und Form in verschiedene Typen einteilen. Zum Beispiel Plan-/Drehwerkzeuge, Nutwerkzeuge, Bohrwerkzeuge, Gewindewerkzeuge, Abstechwerkzeuge usw.

Daher kann eine CNC-Holzdrehmaschine auch solche Funktionen wie folgt realisieren:
  • Gesicht
  • Grob/Finish
  • Rille
  • Langweilen
  • Gewinde
  • Langweilen
  • Abgeschnitten

Was kann eine CNC-Holzdrehmaschine?

Eine CNC-Drehmaschine für Holz kann viele Holzdrehprojekte oder Holzdrehprojekte mit verschiedenen Werkzeugen durchführen. Zum Beispiel können einige Drehwerkzeuge mit großen Breiten und scharfen Winkeln verwendet werden, um ein Teil von einem großen Holzwerkstück abzuschneiden. Während die Werkzeuge mit schärferen Spitzen gut darin sind, kleine oder anspruchsvolle Teile zu bearbeiten.

Kurz gesagt, die CNC-Drehmaschine eignet sich gut für die Bearbeitung von zylindrischen oder runden Holzwerkstücken, schalenscharfen, rohrscharfen und runden Handwerken. Beispielsweise:
 
Treppensäulen Treppengeländer
Beiträge Säulen
Tischbeine Stuhlbeine
Sofabeine Hockerbeine
Waschtisch Baseballschläger
Fledermäuse Bettgitter
 
In Bezug auf die Holzwerkstoffarten kann die zum Verkauf stehende CNC-Holzdrehmaschine viele Holzwerkstoffe bearbeiten. Zum Beispiel Buche, Birke, Teak, Eiche, Sapele, Chinesische Esche, Sandelholz, Merbau und andere Holzwerkstoffe.

Dank der Designsoftware kann die Holzdrehmaschine auch individuelle und flexible Muster auf die Säulen gravieren.

Was ist eine Drehmaschine Hauptzusammensetzung?

Die CNC-Drehmaschinen für Holz sind in vielen Konfigurationen erhältlich. Manche haben zwei Spindeln, manche zwei Werkzeugrevolver und manche integrieren sogar Fräsen oder Schleifen in derselben Maschine. Es gibt auch Unterschiede zwischen ähnlichen Maschinen. Die Leistung, die Größe des Schafts und die Art und Weise, wie Werkzeuge gehalten werden, variieren stark zwischen den verschiedenen CNC-Holzdrehmaschinen. 

Am Beispiel unserer CNC-Drehmaschine besteht diese im Wesentlichen aus einem Drehbett, einer Spindel, einem Revolver und einer Steuerung.

Drehbank

Das Drehbankbett hat eine hochsteife Gusseisenstruktur, und andere Teile nehmen auch gehärtete Präzisionsgussteile an. Es kann einen genauen und stabilen Betrieb gewährleisten und die Verformungsbeständigkeit verbessern.

Spindel

An der Holzdrehmaschine können eine oder mehrere Spindeln montiert sein. Und der mit mehreren Spindeln kann viele Werkstücke gleichzeitig bearbeiten, was die Arbeitseffizienz erheblich verbessert. Die Spindel ist an einem Ende des Maschinenantriebssystems befestigt. Und das andere Ende wird an einem Spannfutter befestigt, das Werkstücke mit Backen oder Spannzangen spannen soll. Die Spindel dreht das Futter während der Bearbeitung.

Turm

Der Revolver hält und bewegt die CNC-Holzdrehwerkzeuge. Solche Drehwerkzeuge werden je nach Werkzeugtyp mit speziellen Haltern auf dem Revolver verschraubt. Während der Bearbeitung trägt der Revolver die CNC-Holzdrehwerkzeuge zur Bearbeitung der Drehwerkstücke.
 
Die Befestigungsmethode von Holzwerkzeugen und die Richtung, in die das Werkzeug weist, variieren je nach Werkzeug, Vorgang und Schnittrichtung. 
Beispielsweise wird ein Plandrehwerkzeug radial zum Teil ausgerichtet, um die Werkzeugsteifigkeit und den Arbeitsraum zu maximieren. Eine Bohrstange ist axial ausgerichtet, damit die Stange in die Bohrung ein- und austreten kann.

CNC-Steuerung

Unsere Drehbankmaschine nimmt numerische Steuerung des Computers an. Es verwendet ein CNC-System, das sich durch hohe Zuverlässigkeit, einfach zu bedienende und humanisierte Benutzeroberfläche auszeichnet.

Gemeinsame technische Parameter der CNC-Holzdrehmaschine

Drehmaschinentyp CNC Holzdrehmaschine
Steuermodus CNC-gesteuert
Stromspannung 380 V / 220 V, 50/60 Hz, 3 Phasen
Arbeitsgröße Passen Sie sich Ihren Bedürfnissen an
Spindel Luftgekühlt, 0-24000rpm
Drehvorrichtung Durchmesser Max. 300mm
Vorschubgeschwindigkeit Max. 2000 mm / min
Bearbeitungsgenauigkeit ± 0.01 / 300mm
Umgebungstemperatur 0-45 °
Relative Luftfeuchte 30%-75%
Preisklasse 3,000 $ - $ 15,000
 

Vorteile der CNC-Holzdrehmaschine

Vollautomatisch und einfach zu bedienen

CNC-Drehmaschinen bearbeiten Teile automatisch nach vorprogrammierten Verfahren. Der Bediener muss nur die Werkstücke be- und entladen, das Bedienfeld bedienen und den Bearbeitungsprozess beobachten. Der gesamte Prozess wird automatisch und kontinuierlich ohne schwere, sich wiederholende manuelle Vorgänge abgeschlossen. Dies reduziert die Arbeitsintensität und -spannung erheblich und verbessert die Arbeitsbedingungen.

Starke Anpassungsfähigkeit

Wenn Sie ein Werkstück für eine andere Bearbeitung ändern möchten, müssen Sie lediglich die CNC-Holzdrehmaschine umprogrammieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Drehmaschinen für die Holzbearbeitung müssen viele Werkzeuge, Vorrichtungen und Messwerkzeuge nicht verwendet und ausgetauscht werden. Und die Drehmaschine muss nicht häufig eingestellt werden.
 
Daher kann die CNC-Holzdrehmaschine schnell von der Bearbeitung eines Teils zur Bearbeitung eines anderen übergehen. Dies bietet hohen Komfort bei Einzelteilen, Kleinserien und Probeproduktionen neuer Produkte. Es verkürzt nicht nur den Produktionsvorbereitungszyklus, sondern spart auch die Kosten für eine Vielzahl von Werkzeugen.

Hohe Verarbeitungsgenauigkeit

Durch die notwendigen konstruktiven Maßnahmen kann die CNC-Holzdrehmaschine eine höhere Bearbeitungsgenauigkeit und Qualitätsstabilität erreichen. Erstens verwendet die CNC-Drehmaschine eine Kugelgewindemutterstruktur und verschiedene Strukturen zur Beseitigung von Spielräumen. Dies reduziert den Fehler der mechanischen Übertragung so weit wie möglich. Zweitens wird die Software-Präzisionskompensationstechnologie verwendet, um mechanische Fehler weiter zu reduzieren.

Dann verwendet es ein Programm, um die Verarbeitung zu steuern, wodurch der Einfluss menschlicher Faktoren auf die Verarbeitungsgenauigkeit reduziert wird. Diese Maßnahmen gewährleisten nicht nur die höhere Bearbeitungsgenauigkeit, sondern auch die Stabilität der höheren Bearbeitungsqualität.

Hohe Produktionseffizienz

Der Zeitaufwand für die Teilebearbeitung umfasst zwei Aspekte: Bearbeitungszeit und Nebenzeit. Eine CNC-Drehmaschine kann diese beiden Zeitabschnitte effektiv reduzieren. Damit ist die Bearbeitungsproduktivität viel höher als bei gewöhnlichen Drehmaschinen für die Holzbearbeitung.

Der Bereich der Spindeldrehzahl und Vorschubgeschwindigkeit einer CNC-Holzdrehmaschine ist größer als der einer herkömmlichen manuellen Drehmaschine. Und Bediener können für jeden Prozess die am besten geeignete Schnittmenge auswählen. Die gute strukturelle Steifigkeit ermöglicht es der Holzdrehmaschine auch, kraftvolle Schnitte mit einer großen Schnittmenge durchzuführen. 

Kaufen Sie eine gebrauchte Holzdrehmaschine oder eine neue?

Der einzige Vorteil beim Kauf einer gebrauchten Holzdrehmaschine ist meiner Meinung nach der Vorzugspreis. Abgesehen vom Preis sind die Risiken beim Kauf gebrauchter Holzdrehmaschinen relativ groß. Wenn die von Ihnen gekaufte gebrauchte Drehmaschine für Holz problemlos funktioniert, haben Sie großes Glück. Aber in vielen Fällen kennen Sie wahrscheinlich nicht die Qualität und den Zustand der gebrauchten Holzdrehmaschinen, die auf dem Markt angeboten werden. Daher müssen Sie beim Kauf einer gebrauchten Drehmaschine äußerst sorgfältig den Zustand der Maschine überprüfen.

Der Kauf einer brandneuen CNC-Drehmaschine hat jedoch nicht die oben genannten Bedenken. Gute CNC-Maschinenhersteller führen mehrere Tests und Debugging durch, bevor die Maschine das Werk verlässt. Somit ist die Qualität der neuen zum Verkauf stehenden CNC-Drehmaschine garantiert. Außerdem hilft Ihnen der komplette After-Sales-Service bei der Lösung aller Probleme, die bei der Verwendung der besten Holzdrehmaschine auftreten. Eine neue Drehmaschine für Holz kann Holzdrehprojekte und CNC-Holzdrehprojekte mit höherer Genauigkeit und Präzision durchführen.
Lese Mehr...

ABOUT

Als professioneller Hersteller von CNC-Maschinen verfügt Blue Elephant über eine komplette Produktionsbasis, einschließlich professioneller Verarbeitungswerkstatt, Schweißwerkstatt, Montagewerkstatt ...

Mehr >>

KONTAKT

Jack Zhang

Mobil / WhatsApp / WeChat:

+86 150 6402 6772

+86 186 6899 1371

Skype: Elefantencnc

E-Mail: manager@elephant-cnc.com