Position: Home > Blog > Neuester Kauf- und Verwendungsleitfaden für Holzlaserschneider

Neuester Kauf- und Verwendungsleitfaden für Holzlaserschneider

Autor: Jack; Letzte Änderung: 04. August 2021
Der Holzlaserschneider hat sich aufgrund seiner unvergleichlichen Verarbeitungseigenschaften nach und nach zur ersten Wahl der verwandten holzverarbeitenden Industrie entwickelt. Die Holzlaserschneidmaschine ist in verschiedenen Größen und Leistungen erhältlich. In Bezug auf die Holzbearbeitung kann die Laser-Holzschneidmaschine mit erstaunlichen Ergebnissen markieren, gravieren und schneiden.

Laserschneiden ist eine erstaunliche Technologie, die heute weit verbreitet zum präzisen Schneiden von flachen Materialien verwendet wird. Es verwendet einen beweglichen Laserkopf, der einen fokussierten Strahl aussendet, um Materialien zu schneiden, zu markieren oder zu gravieren. Anwendbare Materialien sind Holz, Acryl, Kunststoff, Papier, Stoff, Gummi, Stein usw.

Dieser Artikel konzentriert sich auf das grundlegende Wissen, das Sie beim Kauf und Gebrauch einer Holzlasermaschine kennen müssen. Ich hoffe, Ihnen einige Ideen zu geben, wenn Sie zögern, einen Laser-Holzschneider zum Verkauf zu kaufen.

Was ist ein Holzlaserschneider?

Ein Holzlaserschneider ist eine Laserschneidmaschine zum Schneiden, Gravieren und Ätzen von Holz. Neben Holz können auch andere nichtmetallische Materialien wie Kunststoff, Acryl, Stoff, Leder, Gummi, Stein, Glas usw für Holz. Die Holzlasermaschine eignet sich zum Schneiden einfacher bis komplexer Designs in flache Materialien.

Heutzutage ist die Mainstream-Laser-Holzschneidmaschine ein CO2-Laserschneider. Seine Strahlwellenlänge beträgt 10.64 um, geeignet für die Verarbeitung von Holz und anderen nichtmetallischen Materialien. Die andere Mainstream-Laserschneidmaschine ist der Faserlaserschneider. Seine Strahlwellenlänge beträgt ein Zehntel der des CO2-Lasers. Der Faserlaserschneider eignet sich eher zum Schneiden von Metallen, daher wird er auch als Metalllaserschneider bezeichnet.

Im Vergleich zu einer Faserlaserschneidmaschine für Metall benötigt ein Holzlaserschneider viel weniger Leistung zum Schneiden von Holz. Wir haben 80 W, 100 W, 130 W, 150 W und andere Leistungsoptionen. Diese Laserleistung bestimmt die Schneidfähigkeit des Holzlaserschneiders.

Vorteile eines Holzlaserschneiders

Ob Laser-Holzschneidmaschine oder Metall-Laserschneidmaschine, das Laserschneiden hat Vorteile, die andere traditionelle Maschinen nicht erreichen können.

Hohe Präzision

Der Laser-Holzgravierer verwendet einen computergesteuerten Betrieb und es ist kein manuelles Schneiden erforderlich. Dadurch werden Fehler oder Ausschuss durch manuelles Schneiden weitgehend vermieden. Die Positioniergenauigkeit kann 0.03 mm erreichen und die Wiederholgenauigkeit kann 0.02 mm erreichen.

Hohe Effizienz

Sobald das Programm eingestellt ist, schließt die Sperrholz-Laserschneidmaschine automatisch und schnell den Holzschnitt ab. Die Schnittgeschwindigkeit kann 2000mm/min erreichen. Der hohe Automatisierungsgrad verbessert die Schneideffizienz erheblich. 

Guter Effekt

Das Laserschneiden verwendet eine berührungslose Bearbeitungsmethode und hat eine sehr kleine Wärmeeinflussfläche. Der Schneidschlitz ist schmal mit einer Breite von im Allgemeinen 0.10–0.20 mm. Zudem ist die Schnittfläche glatt und gratfrei. Und die Oberflächenrauheit des Einschnitts wird im Allgemeinen innerhalb von Ral2.5 kontrolliert. Das Laserschneiden verursacht keine thermische Verformung des Werkstücks und beschädigt das Werkstück nicht.

Materialien speichern

Die optimierte Software kann das Holzbrett entsprechend den Schnittformen richtig auslegen. Dies maximiert die Materialausnutzung. Außerdem ist es sicherer, eine Holzlasermaschine zu verwenden, als mit einem manuellen Werkzeug zu schneiden.

Mängel eines Holzlaserschneiders

Jede Münze hat zwei Seiten. Obwohl die Laser-Holzschneidmaschine viele herausragende Vorteile hat, kann sie nicht alle Arten von Materialien schneiden. Durch die Beschränkung der eigenen Zusammensetzung hat der Holzlaserschneider auch einige Nachteile.
  • Die photoelektrische Umwandlungsrate eines CO2-Laserschneiders ist relativ gering, sie beträgt nur etwa 10 %. So verbraucht die Holzlaserschneidmaschine im Betrieb mehr Strom.
  • Die Nutzungs- und Wartungskosten eines Holzlaserschneiders sind relativ hoch. Weil es einen CO2-Lasergenerator aus Glas, optische Spiegel und andere anfällige Teile verwendet, die regelmäßig ausgetauscht werden müssen.
  • Beim Schneiden bestimmter Materialien, wie z. B. Kunststoff, kann giftiger Rauch in die Luft abgegeben werden.
  • Die maximale Dicke, die von einem Sperrholz-Laserschneider geschnitten wird, beträgt etwa 20 mm. Es ist schwieriger, dickere oder dichtere Holzplatten zu schneiden. Das Schneiden eines Holzbretts mit einer Dicke von mehr als 20 mm führt zu einer sehr niedrigen Geschwindigkeit und kann zum Verbrennen von Holz führen.
  • Je nach Dicke und Dichte des Materials ist die Verarbeitungsgeschwindigkeit nicht immer kontinuierlich.

Wichtige technische Parameter eines Holzlaserschneiders

Tabelle 1 Hauptparameter der Holzlaserschneidmaschine
Name Parameter
Laser-Typ Versiegelte CO2-Laserröhre
Laser-Wellenlänge 10.64um
Leistung 100W, 130W, 150W, 180W, 200W
Kontrollsystem RUIDA
Größe des Arbeitstisches 900*600mm, 1300*900mm, 1300*2500mm oder wie gewünscht
Positioniergenauigkeit ≤ ± 0.1 mm / m
Wiederholgenauigkeit Positioniergenauigkeit ≤ ± 0.1 mm
Materialien verarbeiten Acryl, Glas, Leder, MDF, Papier, Kunststoff, Schwamm, Plexilax, Sperrholz, Gummi, Stein, Holz, Kristall usw.
Stromspannung 220V/50Hz/100A (kundenspezifisch)
Unterstützen Grafikformat DST, PLT, BMP, DXF
Optionale Teile Drehvorrichtung, Autofokus, CCD-Kamera
 

Preis der Holzlaserschneidmaschine und Faktoren, die den Preis beeinflussen

Mit der Popularität der Lasertechnologie in der holzverarbeitenden Industrie können sich immer mehr kleine Unternehmen und Einzelpersonen einen Holzlaserschneider leisten. Der Preis für den Holzlaserschneider liegt zwischen 3,000 und 15,000 US-Dollar. Dies ist natürlich nur eine Referenzpreisspanne. Der spezifische Preis hängt von den spezifischen Konfigurationen des zum Verkauf stehenden Laser-Holzschneiders ab.

Es gibt viele Faktoren, die den Preis der Holzlaserschneidmaschine beeinflussen können. Der wichtigste Faktor sind die Konfigurationen und Spezifikationen der Lasermaschine selbst. Zum Beispiel die Größe, Laserleistung und Kosten von Teilen und Komponenten des CO2-Laserschneiders. Je höher die Laserleistung, desto dicker das zu schneidende Holz und desto höher der Preis für den Holzlaser. Der Preis einer großen Lasermaschine ist auch höher als der einer kleinen. Außerdem verursachen importierte Teile auch einen Aufpreis für den Laserschneider.

Andere Faktoren sind Versandkosten, Softwaregebühren, Schulungsgebühren usw. Darüber hinaus müssen Sie auch Fracht, Zollgebühren, Steuern usw. bezahlen, wenn Sie eine Maschine aus dem Ausland kaufen.

Beste Empfehlung für Holzlaserschneider

   
Diese Lasergravurmaschine für Holz verwendet einen Wabenarbeitstisch. Diese Art von Arbeitstisch eignet sich besser für flexible Materialien wie Leder, Stoff und Papier. Es verfügt in der Regel über eine Adsorptionsvorrichtung, um die weichen Materialien zu fixieren und während des Schneidvorgangs flach zu halten. Die Drehvorrichtung dreht das Werkstück automatisch und eignet sich somit zum Gravieren von zylindrischen Gegenständen. Zum Beispiel das Gravieren von Buchstaben und Mustern auf Brillen.

Das folgende Video zeigt den Prozess der Lasergravur von Mustern auf der Oberfläche eines Glasbechers.
 
 

Die Laserleistung ist von 80W bis 180W verfügbar. Und die Dicke des zu schneidenden Holzes hängt von der Wahl der Laserleistung ab. Die Schutzabdeckung kann nicht nur die Sicherheit des Bedieners schützen, sondern auch verhindern, dass der erzeugte Rauch in die Luft abgegeben wird.

Sie können einen Messerstreifentisch für diesen besten Laserschneider für Holz wählen. Der Spalt zwischen den Messerleisten ist groß und die Kontaktfläche mit dem Material relativ klein. Die Dichte der Streifen ist einstellbar, was sich sehr gut zum Schneiden von Acryl-, MDF- und anderen Hartholzplatten eignet.

Das folgende Video ist das Feedback eines amerikanischen Kunden, der einen Blue Elephant CO2-Laserschneider zum Schneiden von Holzschildern und -brettern verwendet. Aus dem Video ist ersichtlich, dass der Holzlaserschneider durch das optimierte Layout der Software das Board optimal nutzen kann. Dies trägt dazu bei, die Verschwendung von Materialien zu reduzieren. Dieser Holzlaserschneider ist sehr gut für Handwerksbetriebe geeignet.
 

Dieser Laserkopf verfügt über eine Autofokusfunktion, die die Schnitt- und Gravurtiefe automatisch anpasst. Es ist also nicht erforderlich, die zweite Verarbeitung durchzuführen. Es übernimmt auch das berühmte RUIDA-Lasersteuersystem und gewährleistet einen reibungslosen und sicheren Betrieb.

Das folgende Video zeigt die Verarbeitungsdemonstration von Acryl-, MDF-, Leder- und Wellpappenmaterialien mit einem Holzlaserschneider.

Anwendungen eines Holzlaserschneiders

Wie oben erwähnt, können mit unterschiedlichen Laserleistungen unterschiedlich dicke Holzbretter geschnitten werden. Die folgende Tabelle zeigt die maximalen Dicken von Holz, Acryl und MDF, die ein CO2-Laserschneider schneiden kann.
 
Tabelle 2 max. Dicke von Holz-, Acryl- und Dichteplatten, die ein Blue Elephant Wood Laser Cutter schneiden kann
Leistung Holz Acryl Dichtebrett
80-100W 10 mm 10 mm 5 mm
100-130W 13 mm 15 mm 7 mm
130-150W 18 mm 20 mm 9 mm
150-180W 23 mm 25 mm 10 mm
 

Kann eine Laser-Holzschneidmaschine alle Arten von Holz schneiden?

Jawohl. Die Lasermaschine kann alle Arten von Holzmaterialien unterschiedlicher Dicke und Dichte schneiden. Art und Dichte des Holzes können die Geschwindigkeit und Schnittqualität der Laser-Holzmaschine beeinflussen. Außerdem unterscheidet sich die Schnitt- und Gravierwirkung von Weichholz offensichtlich von der von Hartholzmaterialien. Daher sollten Sie die detaillierten Bearbeitungsparameter eines Sperrholz-Laserschneiders überprüfen, um sicherzustellen, dass er zu Ihren lasergeschnittenen Holzprojekten passt. Zum Beispiel die max. Schnitttiefe.

Wird ein Sperrholz-Laserschneider das Holz beschädigen?

Es besteht keine Gefahr, die Holzwerkstoffe zu beschädigen, wenn Sie alle Parameter richtig einstellen. Dies ist das Einzigartige an CO2-Lasermaschinen und ihrer Fähigkeit, mit hoher Präzision zu arbeiten. Daher ist es wichtig, alle Dinge richtig einzustellen, um das Holz um die Schnitte herum zu schützen. Bevor Sie mit der Arbeit mit einem Holzlaserschneider beginnen, sollten Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig lesen oder den Maschinenhersteller konsultieren.

Lasergeschnittene Holzprojekte

Die Laser-Holzschneidmaschine hat ein breites Anwendungsspektrum in verschiedenen Branchen, wie zum Beispiel:
 
Werbung
Kunsthandwerk
Artworks
Dekoration
Modelle
Schmuck
Spielsachen
Verpackungen

Lasergeschnittene und gravierte Projekte gibt es überall im Leben. Im vorherigen Blog habe ich einige der besten las aufgelisteter Cutter-Projekte für Anfänger. Mit Ausnahme von Metallprojekten kann eine CO2-Laserschneidmaschine viele Nichtmetall-Holzprojekte realisieren.

Laser-Schnitt
  • Holzkunst, Kunsthandwerk, Schmuck, Organizer, Halter, Puzzles, Modelle, Ständer, Medaillen usw.
  • Acryllampen, Gestelle, Briefe, Kunsthandwerk, Schmuck, Spielzeug usw.
  • Namenskarten aus Papier, Einladungskarten, Pakete, Kunsthandwerk usw.
  • Stoffkleider, Hemden, Handtücher, Kissen, Kunstwerke, Dekorationen usw.
  • Ledergeldbörsen, Geldbörsen, Handschuhe, Schlüsselanhänger, Pakete usw.
Lasergravur
  • Glasbecher, Untersetzer, Medaillen, Kunsthandwerk, Schmuck usw.
  • Steinarbeiten, Souvenirs, Medaillen, Profiltafeln usw.

Worauf Sie beim Kauf eines Holzlaserschneiders achten sollten

Machen Sie sich zunächst mit Ihren Verarbeitungsanforderungen vertraut. Als Holzarbeiter sollten Sie nach einer Gravier- und Schneidemaschine suchen, die Holz und verwandte Materialien wie Pappe und Papier verarbeiten kann. Es wäre besser, wenn der von Ihnen gewählte Laser-Holzschneider viele Arten von Materialien bearbeiten kann.

Dann können Sie zunächst Ihre Anforderungen an die Maschinenkonfiguration anhand Ihrer Verarbeitungsanforderungen ermitteln. Wenn Sie nur Bilder auf Holz gravieren, kann eine kleine Leistung wie 40 W diese Anforderung erfüllen. Wenn Sie jedoch Holz schneiden möchten, müssen Sie einen Hochleistungs-Holzlaserschneider in Betracht ziehen. Die Auswahl der Maschinengröße hängt von der maximalen Größe der Materialien ab, die Sie schneiden müssen. Für den Fall, dass Ihr Projekt viele Details erfordert, ist Genauigkeit die Schlüsselkennzahl. Die Gravurqualität eines Lasergravierers für Holz hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum Beispiel die Balkenbreite und der Abstand zwischen den Linien, die er gravieren kann.

Für den Fall, dass Sie langfristig Holzplatten mit einer Dicke von mehr als 20 mm schneiden müssen, verwenden Sie besser eine CNC-Fräse.

Vergiss das Budget nicht. Der Preis für einen Holzlaserschneider für den Heim- und Fabrikgebrauch variiert stark. Sie können damit rechnen, zwischen 2,000 und 10,000 US-Dollar für eine Maschine auszugeben. Bitte ermitteln Sie vor dem Kauf Ihr maximales Budget und wählen Sie entsprechend die am besten geeignete Maschine aus.

Sicherheit ist auch ein kritischer Faktor, insbesondere wenn Sie auf Anfängerniveau arbeiten. Besondere Vorsicht ist auch geboten, wenn Sie die Maschine in einem stark frequentierten Bereich Ihres Hauses oder Ihrer Werkstatt aufstellen. Der beste Laserschneider für Holz mit einer Schutzhülle kann eine ideale Wahl sein. Es schützt nicht nur die Sicherheit des Bedieners, sondern schont auch die Umwelt.

Denken Sie auch an die Wartung und Reparatur des Laserschneiders. Es sollte leicht zu reinigen sein. Erkundigen Sie sich vor der Investition nach der Wartungshäufigkeit und dem gesamten Prozess. Darüber hinaus sollten Sie seine Teile auf dem Markt leicht finden können.

Kauf eines Holzlaserschneiders oder Laserschneidservice

Wenn Sie nicht häufig lasergeschnittene Holzprojekte benötigen, können Sie den Laserschneidservice wählen. Es gibt mittlerweile viele Online-Laserschneiddienstleister. Sie müssen ihnen nur Ihre Bedürfnisse mitteilen und ihnen Konstruktionsunterlagen zusenden, und sie können lasergeschnittene Produkte nach Ihren Bedürfnissen herstellen. Sie müssen also nicht in eine teure Holzlaserschneidmaschine investieren. Stattdessen zahlen Sie nur die entsprechenden Bearbeitungskosten, Fracht und sonstige Kosten. Die Wahl des Laserschneidservice birgt auch gewisse Risiken. Das liegt daran, dass die Qualität des Laserschneidservices von gut bis schlecht variiert. Und es ist möglich, dass das erstellte Projekt nicht Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie jedoch eine große Anzahl von Laserholzprojekten benötigen oder Ihr Unternehmen darin besteht, lasergeschnittene Produkte zu verkaufen, ist der Kauf eines Holzlaserschneiders die beste Wahl. Denn mit einem Holzlaserschneider haben Sie viel Flexibilität. Sie können den Zeitpunkt und die Menge des Schneidens selbst bestimmen. Wenn Sie nicht zufrieden sind, können Sie den Schneidvorgang jederzeit unterbrechen und die entsprechenden Parameter ändern. Obwohl der Kauf eines Holzlaserschneiders keine kleine Investition ist, sind die Einnahmen beträchtlich.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung eines Holzlaserschneiders

Der CO2-Laser ist ein leistungsstarker Laser, der Ihre Haut und Netzhaut durch direkte oder reflektierte Strahlung verbrennen kann. Starren Sie also während des Schneidvorgangs nicht zu lange auf den Laser. Sie können während der Arbeit eine Schutzbrille tragen oder die Schutzabdeckung des Holzlaserschneiders schließen.

Durch das Schneiden bestimmter Materialien, wie z. B. Kunststoff, kann giftiger Rauch freigesetzt werden. Achten Sie also auf die Belüftung des Studios oder der Garage. Wenn Ihr Ort strenge Umweltanforderungen hat, empfehle ich Ihnen, einen Laser-Holzgravierer mit einer Schutzhülle zu wählen. Oder verwenden Sie einen Staubsauger, um den Rauch aufzusaugen.

Bevor Sie den CO2-Laserschneider verwenden, lesen Sie unbedingt die Bedienungsanleitung sorgfältig durch oder fragen Sie den Hersteller nach den relevanten Parametern. Finden Sie heraus, ob die Lasermaschine Ihre eigenen Schneid- oder Gravuranforderungen erfüllen kann.

Denken Sie bei längerem Nichtgebrauch daran, den Strom abzuschalten und die Staubschutz- und Schmierarbeiten ordnungsgemäß durchzuführen. Außerdem müssen Sie regelmäßig den Zustand aller Teile überprüfen und die alternden und verschlissenen Teile ersetzen.

Tipps für sauberere lasergeschnittene Holzprojekte

Das Hochhalten des Werkstücks hilft zu verhindern, dass der geschmolzene Saft am Boden des Werkstücks haftet. Dies kann mit einem Waben-Arbeitstisch oder durch die Verwendung von Stiften zur Fixierung des Werkstücks erreicht werden.

Das Schneiden von Holz mit einem Laser kann Brandspuren hinterlassen. Das Anbringen von Malerband auf der Ober- und Unterseite des Werkstücks hilft, die Schnittkanten vor Verbrennungen zu schützen. Außerdem kann die Hilfsluft auch helfen, das Verbrennen von Holz zu verhindern.

Sie können mit Schleifpapier alle Brandspuren, die nach dem Schneiden auf der Holzoberfläche zurückbleiben, abschleifen.
 
Sie können das Werkstück auch färben oder mit anderen Dekorationen versehen, um es professioneller zu machen.

Zusammenfassung

Der Holzlaserschneider ist die optimale Wahl für kleine Holzarbeiten, Kunstwerke, Spielzeug usw. Die meisten Holzlaserschneider können Materialien mit einer Dicke von 0.5 bis 12 mm verarbeiten. Ein CO2-Laserschneider ist gut in der Bearbeitung aller Arten von Holzmaterialien. Es gibt keine Einschränkungen beim Markieren oder Gravieren von Holz, obwohl einige Holzarten besser aussehen als andere. Die einzige Einschränkung beim Schneiden ist die Dicke und Dichte des Holzes.

Das Laserschneiden von Holz hat im Vergleich zu herkömmlichen Schneidwerkzeugen beispiellose Vorteile. Zum Beispiel ausgezeichnete Präzision, schmaler Spalt, hohe Effizienz und gute Qualität. Immer mehr Unternehmen und Privatpersonen können sich für ihre Projekte einen Holzlaserschneider leisten. Obwohl hochautomatisiert, müssen bei der Verwendung eines Holzlaserschneiders viele Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden.
 
Wenn Sie Zweifel an einem Holzlaserschneider haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir bieten Ihnen einen kompletten Beratungs-, Kauf- und After-Sales-Service.

ABOUT

Als professioneller Hersteller von CNC-Maschinen verfügt Blue Elephant über eine komplette Produktionsbasis, einschließlich professioneller Verarbeitungswerkstatt, Schweißwerkstatt, Montagewerkstatt ...

Mehr >>

KONTAKT

Jack Zhang

Mobil / WhatsApp / WeChat:

+86 150 6402 6772

+86 186 6899 1371

Skype: Elefantencnc

E-Mail: manager@elephant-cnc.com